2017

Und schon wieder ein Jahr rum!

Beitrag vom 31.12.17 17:39 in Sicilia - Amore Mio , 2017 , Abenteuer

Jetzt liege ich hier nach zufrieden beendeter Festive 500 auf dem Bett in unserem Bungalow auf Sizilien. In den letzten 7 Tagen haben wir mal schnell auf unserer Lieblingsinsel 1400km abgespult,glücklicherweise fast nur in der Sonne.

Saarschleife Trail 29.10.2017 oder „not my Day“

Beitrag vom 30.10.17 15:08 in Abenteuer , 2017

Am Samstagvormittag machten wir uns auf den Weg an die Saarschleife. Dort fand am letzten Sonntag die 2. Austragung des Saarschleife Trail`s statt. Dort angekommen, trafen wir uns mit Kaddy und Jörg und verbrachten einen echt lustigen Tag mit den beiden. Danke dafür!

Bassano del Grappa ... ...oder im Land der Serpentinen!

Beitrag vom 04.10.17 15:23 in 2017 , Abenteuer

Endlich stand wieder ein Feiertag und somit ein langes Campingwochenende vor der Tür... Und so starteten wir Donnerstag auf Freitagnacht schon um Halb Eins in Richtung Bella Italia. Leider war die Freude über die freien Straßen schnell vorbei und unsere Anreise wurde aufgrund eines Unfalles mit Vollsperrung der Straße mal ganze drei Stunden länger, aber dadurch liesen wir uns den Spaß nicht verderben.

Pfalztrail, Halftrail 32km und 770 hm

Beitrag vom 23.09.17 09:51 in Abenteuer , 2017

Die Schmerzen in meinen Beinen erinnern mich ständig an den gestrigen Lauf...aber wie ist unser Motto: der Schmerz geht, der Stolz bleibt! Also muss das wohl so sein! :-) Aber jetzt mal von vorne. Wir waren ja schon ewig für dieses Event angemeldet, ich für den Halftrail und Timo wollte den Ultra mit 85km laufen.

Alpenbrevet 276km, 7031hm

Beitrag vom 05.09.17 09:55 in Abenteuer , 2017

Yiiipppiiieeeee endlich Sommerurlaub!!! Bereits am Mittwoch Mittag ging es in die Schweiz nach Meiringen. So konnten wir ganz entspannt unser neues Dachzelt mit Markise aufbauen und testen. Einfach genial, fast schon Clamping :-) Am Donnerstag nutzten wir das schöne Wetter für eine Tour zur grossen Scheidegg und zurück über den Brienzersee.

Rhön 300! Eine Prüfung!

Beitrag vom 05.08.17 09:57 in Abenteuer , 2017

Letztes Wochenende war es soweit. Der Rhön 300 Marathon stand vor der Tür. 300km und über 4500hm quer durch die Bayrische Rhön mit kurzen Abstechern nach Hessen und Thüringen und das auch noch unter Zeitdruck ;-) Samstagmittag reisten wir an, die erste Nacht in unserem Dachzelt stand bevor. Perfekt um alles auf Wasserdichtigkeit zu testen.

RAD AM RING 24 Stunden auf der Grünen Hölle

Beitrag vom 30.07.17 09:59 in Abenteuer , 2017

24 Stunden Radfahren, mitten in der Nacht, die Nacht zum Tag machen...ne nicht wirklich mein Ding! So dachte ich bis vor 3 Tagen und ich wurde des Besseren belehrt.  Zurück zum Anfang: relativ planlos fingen wir an alles mögliche an Kleidung und Essen, Lampen und Sonstiges zusammen zu packen. Freitag Mittag nach der Arbeit ging es dann los. 

Mein erster Ultratrail...

Beitrag vom 16.07.17 10:01 in Abenteuer , 2017

15.07.17 MTUT Würzburg, 64,5km und 1700hm Die Zeit und somit auch meine Vorbereitungszeit verging rasend schnell und schwups stand mein erster Ultra Trail Run vor der Tür! 

Ein Abstecher nach Belgien…

Beitrag vom 04.07.17 10:03 in Abenteuer , 2017

Die Tour de France, immer ein Highlight.  Dieses Jahr hatten wir die Gelegenheit die 2. Etappe der Tour in Belgien zu verfolgen.  Dank Giro und der Grofa durften wir letztes Wochenende eine Nacht in Belgien verbringen und im VIP Bereich des Pro Teams Wanty-Groupe die Tour neben der Leinwandübertragung auch Live an der letzten Bergwertung vor der Zieleinfahrt in Lüttich ansehen. 

Der Alltag hat uns wieder, doch die Erinnerungen bleiben ;-)

Beitrag vom 23.06.17 10:04 in 2017 , Abenteuer

Bei Kaiserwetter ging`s dann von Bormio weiter an den Lago die Como. Haben dort einen schönen Campingplatz gefunden und konnten zwei schöne Tage verbringen. Die Gegend ist wirklich sehr schön, überall ein Hauch von Oleander, ein wahres Duftparadies, schöne kleine Gässchen.  Zum Rennradfahren allerdings nicht so ganz optimal, zu viele Tunnels, wenig geteerte Radwege. Ein absolutes Highlight war unsere Tour ans Museo del Ciclismo – Madonna del Ghisallo. Wirklich sehenswert!
25 Ergebnisse